=

Daschmi's Notizblog

RSS Feed

Icon für Verzeichnis im direct_mail Modul

Erstellt in TS Schnipsel, TYPO3 am 26. Oktober 2011

Sollte das Verzeichnis Icon im Bereich direct_mail nicht angezeigt werden, so kann dies mit folgender Zeile in der Datei /typo3conf/ext/direct_mail/ext_tables.php behoben werden:

$ICON_TYPES[‚dmail‘] = array(‚icon‘ => t3lib_extMgm::extRelPath($_EXTKEY).’ext_icon.gif‘);

Button in Actionscript3 verlinken und URL im Browser öffnen anhand von Parametern

Erstellt in Flash am 12. Oktober 2011

Um mit Flash einen Button zu verlinken und dabei eine URL zu öffnen kann folgender Code verwendet werden:

import flash.events.MouseEvent;
import flash.net.URLRequest;
import flash.display.Loader;
import flash.display.LoaderInfo;
import flash.events.*;
import flash.net.*;

function rClick(event:MouseEvent):void {

	var clickTag = root.loaderInfo.parameters['clickTag'];
	var clicktarget = root.loaderInfo.parameters['clicktarget'];

	navigateToURL(new URLRequest(clickTag), clicktarget); 

}

buttonlayer.addEventListener(MouseEvent.CLICK, rClick);

Die Url und das Target werden dabei als GET Parameter in folgender Form übergeben:

<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" id="hwh_100923_Skyscraper" align="middle" height="600" width="200">
				<param name="movie" value="hwh_111010_Skyscraper_2.swf?clickTag=http%3A%2F%2Fwww.hwh.de%2Findex.php%3Ffilter_id%3D8%26cat%3D354%26cPath%3D642_354&clicktarget=_blank">
				<param name="quality" value="high">
				<param name="bgcolor" value="#ffffff">
				<param name="play" value="true">

				<!--[if !IE]>-->
				<object type="application/x-shockwave-flash" data="hwh_111010_Skyscraper_2.swf?clickTag=http%3A%2F%2Fwww.hwh.de%2Findex.php%3Ffilter_id%3D8%26cat%3D354%26cPath%3D642_354&clicktarget=_blank" height="600" width="200">
					<param name="movie" value="hwh_111010_Skyscraper_2.swf?clickTag=http%3A%2F%2Fwww.hwh.de%2Findex.php%3Ffilter_id%3D8%26cat%3D354%26cPath%3D642_354&clicktarget=_blank">
					<param name="quality" value="high">
					<param name="bgcolor" value="#ffffff">
					<param name="play" value="true">
				<!--<![endif]-->
					<a href="http://www.adobe.com/go/getflash">
						<img src="hwh_100923_Skyscraper-Dateien/get_flash_player.gif" alt="Get Adobe Flash Player">

					</a>
				<!--[if !IE]>-->
				</object>
				<!--<![endif]-->
			</object>

Billsafe Integration mit PHP

Erstellt in Sonstiges am 3. Oktober 2011

Billsafe ermöglicht die Zahlungsart „Rechnung“ auch für kleinere Händler.

Für die Integration von Billsafe mit PHP gibt es von Billsafe ein SDK, mit der dies auf einfachem Wege möglich ist. Das SDK kann direkt von Billsafe hier bezogen werden.

Damit die API funktioniert muss PHP über SSL kommunizieren können. Dafür muss die Extension php_openssl geladen sein. Unter Windows kann dies durch folgenden Eintrag in der php.ini erreicht werden:

extension=php_openssl.dll

Bedingungen für die Zahlungsart Billsafe:

  • Die Zahlungsart kann nur solchen Kunden angeboten werden bei denen Liefer- und Rechnungsanschrift gleich ist.
  • Aufschläge für die Zahlungsart müssen mit Billsafe abgestimmt werden.


Bitte genehmigen Sie die Verwendung von Cookies dieser Website! Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close