=

Daschmi's Notizblog

RSS Feed

DateSelected wird nicht ausgelöst, wenn keine Änderung im Datepicker

Erstellt in Sonstiges am 25. Dezember 2017

Nutzt man in Xamarin.Forms den Datepicker wird das Event DateSelected nicht ausgelöst wenn der Benutzer das Datum nicht verändert. (Beim ersten öffnen wird standardmäßig das aktuelle Datum angezeigt)

Ich habe das Problem umgangen, indem ich das Event Unfocused genutzt habe und das Datum über das Property ausgelesen habe.

<DatePicker x:Name="dpFlugbuch" IsVisible="false" Unfocused="DatePicker_Unfocused" />

und dann im EventHandler:

void DatePicker_Unfocused(object sender, EventArgs e)
{

  DateTime selectedDate = dpFlugbuch.Date;

}

Downloadlist um Verzeichnisse mittels WordPress Shortcode anzuzeigen

Erstellt in Sonstiges am 16. November 2017

Mit der DS.Download Extension für WordPress ist es möglich auf einfache weise einen Dateibrowser mit Downloadmöglichkeit anzubieten.

Verwendung:

 

[dsdownloadlist root="/uploads/wpsg_produktbilder"]

Beispiel:

 

Anzahl an Wochentagen zwischen einem Zeitraum ermitteln

Erstellt in PHP, Sonstiges am 21. September 2017

Diese Funktion gibt einen Array mit der Anzahl der Sonntage (0), Montage(1) etc. zurück.

function countWeekDays($tStart, $tEnd)
{
    
    $arReturn = array(
        0 => 0,
        1 => 0,
        2 => 0,
        3 => 0,
        4 => 0,
        5 => 0,
        6 => 0
    );
    
    if ($tStart > $tEnd) 
    {
        
        $t = $tEnd;
        $tEnd = $tStart;
        $tStart = $t;
        
    }
    
    $t = $tStart;
    $i = 0;
    
    while (true)
    {
        
        $i ++;
        $arReturn[date('w', $t)] ++;
        
        $t = strtotime('+1 day', $t);
        
        if ($i > 1000 || $t > $tEnd) break;
        
    }
    
    return $arReturn;
    
} // public static function countWeekDays($tStart, $tEnd)

Verschachtelte Tabs mit Material Design Light

Erstellt in Sonstiges am 12. August 2017

Mit dem Material Design Light / Material Design Paket ist es nicht möglich verschachtelte Tabs/Karteireiter zu erstellen. Es wird darauf hingewiesen, dass es aus UI Sicht ungünstig ist, die Tabs zu verschachteln. Wenn es aber nicht anders geht, kann folgender Code verwendet werden:

HTML/Markup:

<div class="mdl-tabs mdl-js-tabs ds-tabs">       
    <div class="mdl-tabs__tab-bar mdl-tabs__tab-bar-top">
        <a href="#tab1-panel" class="mdl-tabs__tab is-active">Tab 1</a>
        <a href="#tab2-panel" class="mdl-tabs__tab">Tab 2</a>
    </div>                
    <div class="mdl-tabs__panel is-active" id="tab1-panel">
                  
        <div class="mdl-tabs ds-tabs">       
            <div class="mdl-tabs__tab-bar">
                <a href="#tab-1-1-panel" class="mdl-tabs__tab is-active">Tab 1.1</a>                      
                <a href="#tab-1-2-panel" class="mdl-tabs__tab">Tab 1.2</a>
            </div>                
            <div class="mdl-tabs__panel is-active" id="tab-1-1-panel">
                    
                1.1
                    
            </div>
            <div class="mdl-tabs__panel" id="tab-1-2-panel">
                    
                1.2
                    
            </div>
        </div>
        
    </div>
            
    <div class="mdl-tabs__panel" id="tab2-panel">
         
        <div class="mdl-tabs ds-tabs">       
            <div class="mdl-tabs__tab-bar">
                <a href="#tab-2-1-panel" class="mdl-tabs__tab is-active">Tab 2.1</a>                      
                <a href="#tab-2-2-panel" class="mdl-tabs__tab">Tab 2.2</a>
            </div>                
            <div class="mdl-tabs__panel is-active" id="tab-2-1-panel">
                    
                2.1
                    
            </div>
            <div class="mdl-tabs__panel" id="tab-2-2-panel">
                    
                2.2
                    
            </div>
        </div>
        
    </div>                
</div>

JavaScript:


<script type="text/javascript">/* <![CDATA[ */

    jQuery(document).ready(function() {
    
        jQuery('.ds-tabs .mdl-tabs__tab').unbind('click').off('click').on('click', function(event) {
      
            event.stopImmediatePropagation(); 
            
            if (jQuery(this).hasClass('is-active'))
            {
                
                return false;
                
            }
            else 
            {
                
                jQuery(this).parent().children('.is-active').removeClass('is-active');
                jQuery(this).addClass('is-active');
                
                jQuery(this).parent().parent().children('.mdl-tabs__panel.is-active').removeClass('is-active');
                jQuery(this).parent().parent().children('.mdl-tabs__panel' + jQuery(this).attr("href")).addClass('is-active');
                    
            }
            
            return false;
        
        } );
        
    } );

/* ]]> */</script>

Wichtig ist die Klasse „ds-tabs“ auf dem umschließenden Element.

Inhalt einer anderen Seite über eine WordPress Shortcode einbinden

Erstellt in Sonstiges am 15. Juli 2017

Mittels des Plugins GetContentFromURL ist es möglich über einen Shortcode Inhalte von anderen Website im eigenen Blog zu positionieren.

Es ist möglich den kompletten Inhalt einer URL anzuzeigen oder auch nur Teile über einen XPath Selektor.

Bsp („Artikel des Tages“ von Wikipedia)

[gcfu url="https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite" xpath="%2F%2F%2A%5B%40id%3D%22mf-tfa%22%5D"]

Ergebnis:

Max Planck (ca. 1930)

Max Karl Ernst Ludwig Planck (* 23. April 1858 in Kiel; † 4. Oktober 1947 in Göttingen) war ein bedeutender deutscher Physiker auf dem Gebiet der theore­tischen Physik. Er gilt als Begrün­der der Quanten­physik. Für die Ent­deckung des Planck­schen Wirkungs­quantums erhielt er 1919 den Nobel­preis für Physik des Jahres 1918. Nach dem Studium in München und Berlin folgte Planck 1885 zunächst einem Ruf nach Kiel, 1889 wechselte er nach Berlin. Dort beschäf­tigte sich Planck mit der Strah­lung Schwarzer Körper und konnte 1900 die planck­sche Strahlungs­formel präsen­tieren, die diese erst­mals korrekt beschrieb. Damit legte er den Grund­stein für die moderne Quanten­physik. 1905 las Planck die Abhand­lung Zur Elektro­dynamik bewegter Körper des damals noch unbe­kannten Albert Einstein und widmete sich in den folgen­den Jahren intensiv der darin einge­führten speziellen Relativitäts­theorie. Planck war entschei­dend daran beteiligt, dass Einsteins Arbeit die nötige Auf­merksam­keit erfuhr.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Content Loaded from https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

 

 



Bitte genehmigen Sie die Verwendung von Cookies dieser Website! Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close