=

Daschmi's Notizblog

RSS Feed

Inhalt einer anderen Seite über eine WordPress Shortcode einbinden

Erstellt in Sonstiges am 15. Juli 2017

Mittels des Plugins GetContentFromURL ist es möglich über einen Shortcode Inhalte von anderen Website im eigenen Blog zu positionieren.

Es ist möglich den kompletten Inhalt einer URL anzuzeigen oder auch nur Teile über einen XPath Selektor.

Bsp („Artikel des Tages“ von Wikipedia)

[gcfu url="https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite" xpath="%2F%2F%2A%5B%40id%3D%22mf-tfa%22%5D"]

Ergebnis:

Cicogna im Jahr 1846

Emmanuele Antonio Cicogna (* 17. Januar 1789 in Venedig; † 22. Februar 1868 ebenda) wid­mete sein Leben einer Samm­lung, deren 40.000 Bücher er testamen­tarisch der Stadt Vene­dig ver­machte, und um­fang­reichen Quellen­editio­nen, ins­besondere der In­schriften von Venedig und seiner Lagune. Ins­gesamt ver­öffent­lichte er, neben seinem Haupt­beruf als Sekre­tär bei Ge­richt, weit über zwei­hundert histo­rische, bio­graphi­sche und kunst­historische Ab­hand­lungen, Transkrip­tionen, Über­setzungen, Biblio­graphien und No­vellen. Er selbst sah sich nie als Histo­riker, son­dern wollte nur die für diese Arbeit not­wendigen Samm­lungen zusammen­stellen.

Cicogna ent­stammte einer kre­tischen Familie, die im 17. Jahr­hundert nach Vene­dig geflo­hen war. Im Alter von 58 Jahren heira­tete er Carlotta Colpo, die jedoch kaum drei Jahre später an der Cholera starb. Seine rund 40.000 Bücher und etwa 5.000 Manu­skripte ver­machte er 1865 gegen eine Leib­rente für seine beiden Schwes­tern der Stadt. 2001 wurde zu seinen Ehren das Zentrum für Mittel­alter- und Re­naissance­studien „Emmanuele Antonio Cicogna“ gegründet.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Content Loaded from https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

 

 



Bitte genehmigen Sie die Verwendung von Cookies dieser Website! Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close